Home > News > Artikel

Umstellung von IBAN und BIC mit AMOR3

Dienstag, 05. November 2013

Nach einer Verordnung des europäischen Gesetzgebers werden zum 01. Februar 2014 in den 27 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen und der Schweiz die jeweiligen nationalen Zahlungsverfahren (Überweisung und Lastschriften) in Euro zugunsten der neuen, einheitlichen SEPA-Verfahren abgelöst.

Für den SEPA-Zahlungsverkehr benötigen Sie künftig Ihre IBAN (International Bank Account Number) und für eine Übergangsphase bis 01.02.2016 den BIC (Business Identifier Code).

Allgemeine Informationen zu diesem Thema können Sie auf der Homepage der Deutschen Bank nachlesen.

 

AMOR3 hat bis auf wenige Ausnahmen keinen Einfluss auf den Zahlungsverkehr.

Durch die Übertragung der Eingangsrechnung an die Finanzbuchhaltung werden die Rechnungssummen zum Kreditor übergeben. Der eigentliche Zahlungsvorgang erfolgt auf Seite der Finanzbuchhaltung und ist unabhängig von AMOR3.

Im Lieferantenstammsatz von AMOR3 können Sie die Bankverbindung als Zusatzinformation hinterlegen. In den Versionen AMOR3 9.0.27 und AMOR3 10.0 können Sie die Informationen zu IBAN und BIC in zusätzlichen Datenfeldern eintragen. In älteren Versionen von AMOR3 können Sie diese Daten in die Felder Kontonummer und BLZ eintragen.

Zusätzlich gibt es in AMOR3 9.0.27 und AMOR3 10.0 eine Konvertierungsfunktion von der alten Bankverbindung auf die neue IBAN und BIC. Diese Funktion steht Ihnen ausschließlich für Kontonummern deutscher Bankinstitute zur Verfügung.

 

Vorgehensweise für die Umstellung mit AMOR3 Version 9.0:

  1. Patch 27 einspielen und durch den Support die Datenbankerweiterungen durchführen lassen.
  2. Prüfen, ob die Datei „BLZ_BIC_List.csv“ im AMOR3 Verzeichnis vorhanden ist (wird mit Patch 27 zu AMOR3 9.0 ausgeliefert).
  3. In AMOR3 als Benutzer der Gruppe SYS anmelden und den Menüpunkt „Stammdaten – Lieferant – IBAN/BIC berechnen“ aufrufen.
  4. AMOR3 berechnet die neuen Bankverbindungen. Per Klick auf „Daten übernehmen“ werden die Felder IBAN und BIC für den Lieferanten übernommen.
30.07.2020
CGM Backstage goes virtuell am 23. & 25. September 2020

Gern hätten wir im September die Tore zur Campusveranstaltung CGM Backstage in K...

30.07.2020
CGM MUSE Freigabe App - Einfach mobil über Smartphone

Die CGM MUSE Freigabe App ist die perfekte Unterstützung im stressigen Klinikal...

14.05.2020
CGM AMOR Dynamische Lagerhaltung - Einfach gut organisiert!

Wie gut ist Ihr Lager organisiert? Die Optimierung der Prozesse im Lager sind ...

14.05.2020
AESCUDATA Kundentage 2020  - wegen Corona abgesagt!

Vor dem Hintergrund der Coronakrise und der zum jetzigen Zeitpunkt nicht seriös ...

Ein Unternehmen von