Home > News > Artikel

Kostenstelleninventur mit AMOR3, MUSE und MUSEmobile

Montag, 08. Juli 2013

Schranketiketten unterstützen Kostenstelleninventur, Kostenstelleninventur mit AMOR3, MUSE und MUSEmobile, Aescudata Webinar zum Thema Kostenstelleninventur

Schranketiketten unterstützen Kostenstelleninventur
Wussten Sie schon, ...

dass Sie bei der Datenerfassung der Kostenstelleninventur mit MUSEmobile auch Ihre Schranketiketten verwenden können? Mit dem Barcodescan am Schrank wird der jeweilige Artikel ermittelt. Sie müssen dann nur noch den Istbestand eingeben und können so komfortabel direkt vor dem Vorratsschrank die Daten erfassen.

Kennen Sie die Multiselect-Felder in AMOR3? Wie man in diesen Feldern die Auswahl einschränken kann erfahren Sie hier.

Kostenstelleninventur mit AMOR3, MUSE und MUSEmobile
Kennen Sie schon ...

unsere Lösungen für die Kostenstelleninventur? AMOR3 und MUSE unterstützen Sie bei der automatischen Ermittlung der erfassten Daten aus der Materialwirtschaft. Die Systeme ermöglichen Ihnen eine schnelle und einfache Eingabe der aktuellen Daten direkt auf der Station, auf Wunsch auch mit mobilen Barcodegeräten.

Das AMOR3 Modul Kostenstelleninventur unterstützt Sie bei der Festwertinventur auf den einzelnen Anforderungsstellen. Somit erhalten Sie nicht nur eine Bestandsaufnahme Ihres Lagers, sondern den Bestand Ihres gesamten Hauses. Zähl- und Kontrolllisten erleichtern Ihnen die Eingabe und Überprüfung der erfassten Bestände. AMOR3 bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit der automatischen Preisfindung.

In MUSE können Sie mit dem Modul Kostenstelleninventur die aus AMOR3 übergebenen Inventurbelege direkt am Stationsarbeitsplatz bearbeiten. Nach der Eingabe werden die Daten an AMOR3 zur Bewertung übermittelt. Die freigegebenen Kostenstelleninventuren sind im Anschluss jederzeit zur Auskunft in MUSE abrufbar.

MUSEmobile erweitert den Aktionsradius um den Einsatz von mobilen Barcodegeräten. Diese Funktion ermöglicht Ihnen eine besonders komfortable Erfassung der Kostenstellen-bestände direkt am Ort der Bestandsaufnahme. Für die Erfassung können Sie alle vorhandenen Barcodes nutzen (Produktbarcodes, Schrankartikelbarcodes, Artikelbarcodes).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie bitte mit dem Antwortformular weitere Informationen und ein individuelles Angebot an.

Aescudata Webinar zum Thema Kostenstelleninventur

Am 23. und 25. Juli 2013 stellen wir Ihnen die Funktionen rund um die Kostenstellen-inventur mit AMOR3 und MUSE in unserem Webinar vor. Sie erhalten per Internet Zugriff auf unser System und verfolgen von Ihrem Arbeitsplatz aus live auf Ihrem Bildschirm die Einsatzmöglichkeiten (Dauer ca. 60 Minuten). Die Präsentation ist kostenlos für Sie.

Suchen Sie sich einen der beiden angebotenen Termine aus und melden Sie sich mit dem Antwortformular an.

 

30.07.2020
CGM Backstage goes virtuell am 23. & 25. September 2020

Gern hätten wir im September die Tore zur Campusveranstaltung CGM Backstage in K...

30.07.2020
CGM MUSE Freigabe App - Einfach mobil über Smartphone

Die CGM MUSE Freigabe App ist die perfekte Unterstützung im stressigen Klinikal...

14.05.2020
CGM AMOR Dynamische Lagerhaltung - Einfach gut organisiert!

Wie gut ist Ihr Lager organisiert? Die Optimierung der Prozesse im Lager sind ...

14.05.2020
AESCUDATA Kundentage 2020  - wegen Corona abgesagt!

Vor dem Hintergrund der Coronakrise und der zum jetzigen Zeitpunkt nicht seriös ...

Ein Unternehmen von