Home > News > Artikel

Papierlose Sonderanforderungen mit CGM MUSE

Mittwoch, 28. Februar 2018

Die Bestellung von Sonderanforderungen nimmt in jedem Haus grundsätzlich viel Zeit in Anspruch. Unter Sonderanforderungen werden dabei Bestellungen von Arzneimitteln verstanden, die nicht in Ihrer Arzneimittelliste aufgeführt sind.

Die Anforderung dieser Artikel ist zumeist mit einem höheren Arbeitsaufwand verbunden, da sie i.d.R. nicht über die standardisierten elektronischen Bestellwege beauftragt werden können, sondern zeitraubend auf Papier erfolgen müssen.

Da diese Artikel nicht in der Apotheke bevorratet sind, verzögert sich die Auslieferung jeweils erheblich. Zudem sind diese Arzneimittel häufig auch sehr beratungsintensiv, so dass Sonderanforderungen schnell zu erhöhten Kosten für Ihr Haus führen.

Das muss nicht sein!

CGM MUSE – unser neues, zukunftsweisendes Anforderungs- und Dokumentationssystem – punktet auch mit dem Handling von Sonderanforderungen, das hier erstmals vollständig digitalisiert umgesetzt wurde. Der zuvor übliche zeit- und arbeitsaufwendige Prozess, Sonderanforderungen auf Papier zu managen, konnte so komplett abgelöst werden.

In CGM MUSE suchen Sie in der Arzneimitteldatenbank lediglich das passende Arzneimittel aus und übernehmen es in ein Formular, mit dem Sie eine Sonderanforderung erstellen und versenden können. Alle in diesem Zusammenhang wichtigen Informationen werden hier eingetragen.

So erhalten alle Beteiligten auf dem schnellsten Weg nicht nur identische Informationen, sondern Sie können Ihren Arbeitsaufwand im Bereich der Sonderanforderungen mit CGM MUSE auch erheblich reduzieren und Ihre Verwaltungsabläufe somit wesentlich effizienter gestalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie jetzt ein auf Ihr Haus abgestimmtes Angebot an.

Weitere Informationen über den Link.

AESCUDATA® Webinar zum Thema: Papierlose Sonderanforderungen mit CGM MUSE

Gern zeigen wir Ihnen alle Vorteile unserer effektiven Lösung in einem spannenden Webinar.

Johannes Haslinger, CGM MUSE Produktmanagement der AESCUDATA, wird Ihnen am 14. März 2018 um 14:00 Uhr die anwenderfreundlichen Funktionen zu den papierlosen Sonderanforderungen mit CGM MUSE vorstellen und steht für Ihre Fragen umfassend zur Verfügung.

Sie erhalten per Internet Zugriff auf das Webinar und können von Ihrem Arbeitsplatz, auf Ihrem Bildschirm live die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten verfolgen (Dauer ca. 30 Minuten). Das Webinar ist für Sie kostenlos.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung mit den Teilnahmeinformationen zum Webinar.

Anmeldungen über den Link.

AESCUDATA Kundentage 2018 am 26. und 27.09.2018 in Berlin

Wir haben den Termin für die diesjährigen AESCUDATA Kundentage festgelegt.

Am 26. und 27. September erwarten wir Sie im wunderschönen Berlin.

Veranstaltungsort ist das MOA Mercure Hotel.

Bitte blockieren Sie sich schon jetzt diesen Termin!

Wir haben im MOA Hotel Berlin Mercure unter dem Stichwort "CGM Clinical Anwendertage" ein begrenztes Zimmerkontingent zu Sonderkonditionen für Sie reservieren können. Preis: € 119,- pro Nacht im EZ inkl. Frühstück.

10.10.2018
Umsetzung der EU-Fälschungsrichtlinie für Arzneimittel - Nur noch 85 Arbeitstage

Aus heutiger Sicht verbleiben Ihnen bis zum Stichtag am 9. Februar 2019 lediglic...

17.07.2018
AESCUDATA Kundentage am 26. und 27.09.2018 in Berlin

die AESCUDATA Kundentage 2018 finden im wunderschönen Berlin statt. Wir laden ...

15.06.2018
CGM MUSE 1.3 - Release Highlights

Gute Patientenversorgung braucht moderne Strukturen. Als marktführender Anbieter...

28.05.2018
AESCUDATA realisiert umfassendes Maßnahmenpaket zur EU-DSGVO 2018.

CGM AMOR und CGM MUSE sind GDPR-konform.

Ein Unternehmen von