Home > News > Artikel

Effiziente Kostenstelleninventur mit MUSEmobile

Mittwoch, 04. Juni 2014

Vorgabe von Infotexten zum Anfordern zusätzlicher Informationen in MUSE, Aescudata Webinar live mit den Alb Fils Kliniken, Effiziente Kostenstelleninventur mit MUSEmobile

  
Vorgabe von Infotexten zum Anfordern zusätzlicher Informationen in MUSE
Wussten Sie schon, ...

dass Sie für bestimmte Artikel und Freitexte in MUSE die Vorgaben für Infotexte definieren können? Damit haben Sie die Möglichkeit bei der Anforderung zusätzliche Daten vom Benutzer abzufragen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Aescudata Webinar live mit den Alb Fils Kliniken Göppingen

In unserem nächsten Webinar können Sie unmittelbar von den Anwendern aus den Alb Fils Kliniken in Göppingen mehr über MUSEmobile erfahren. Ralf Bannwarth, Leiter Zentraleinkauf und Materialwirtschaft, wird zusammen mit  Katja Kümmerle, Leiterin Zentrallager, am 24. Juni die Vorteile der Kostenstelleninventur mit MUSEmobile live vorstellen und Ihnen von dem erfolgreichen Einführungsprojekt berichten.

Sie erhalten per Internet Zugriff auf das System und können so von Ihrem Arbeitsplatz aus live auf Ihrem Bildschirm die Einsatzmöglichkeiten verfolgen (Dauer ca. 45 Minuten). Die Präsentation ist kostenlos.

Klicken Sie hier und melden Sie sich jetzt an. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung mit den Teilnahmeinformationen zum Webinar.

 

Effiziente Kostenstelleninventur mit MUSEmobile
Kennen Sie schon ...

die Lösung zur Optimierung Ihrer Stationsorganisation? Mit MUSEmobile erweitern Sie Ihren Aktionsradius und sind nicht mehr an den Stationsarbeitsplatz gebunden. Stationsanforderungen, patientenbezogene Dokumentationen und die Kostenstelleninventur können Sie so mit Barcodeunterstützung direkt und schnell am Ort des Geschehens erfassen.

Mit PDA-Geräten verfügen Sie über eine besonders komfortable Erfassung der Kostenstellenbestände direkt bei der Bestandsaufnahme. Die übermittelten Inventurbelege werden im Übersichtsfenster angezeigt. Sie können sofort die Belegnummern eingeben oder einscannen. Anschließend werden die Artikel eingetragen, dafür stehen Ihnen sämtliche Barcodes zur Verfügung.

Im Vergleich zur manuellen Eingabe erleichtert Ihnen das Einscannen der Barcodes die Arbeit, spart Zeit und trägt dazu bei, Fehleingaben und Doppelerfassungen zu vermeiden.

Weitere Informationen erhalten Sie über unser Antwortformular.

06.09.2019
Schrankverwaltung mit CGM AMOR und CGM MUSE - Einfach vor Ort!

Wissen Sie immer welche Arzneimittel sich im Schrank befinden? Ist Ihnen bekann...

29.08.2019
Einladung zu den AESCUDATA Kundentagen 2019

Wir laden Sie herzlich ein, uns bei den AESCUDATA Kundentagen zu besuchen. Gern...

11.07.2019
Verbrauchsdokumentation mit CGM MUSE und CGM AMOR - Wir machen es einfach!

Wie viele Tabletten, Spritzen oder Implantate kommen in Ihrem Krankenhaus pro Pa...

17.05.2019
AESCUDATA auf der med.Logistica 2019

am 5. und 6. Juni 2019 findet die med.Logistica in Leipzig statt. Als Kongress m...

Ein Unternehmen von